Binance Tipps und Tricks


#1

https://www.binance.com/ gehört zu einem der größten Exchanges derzeit und sticht durch seine extrem große Auswahl an Altcoins heraus, hat neben BTC auch sehr viele ETH Pairings und zahlt viele Forks schnell aus und verteilt auch (Neo-)GAS für alle Besitzer von NEO einmal monatlich.
Dennoch gibt es einiges zu beachten wodurch das handeln auf Binance weitaus praktischer ist und man sich einige Probleme vom Leibe hält.


Binance Coin (BNB)
Binance hat seinen eigenen Ethereum Token BNB (Binance Coin) mit dem man Gebühren (zum Beispiel beim Handeln) sparen kann, deswegen sollte man mindestens einen davon gleich als erstes kaufen. Außerdem hat man den Vorteil das die Gebühren nicht mehr von der Coin abgerechnet werden die man kauft sondern nur vom BNB Guthaben. Die Ersparnis ergibt sich wie folgt:

  1. Jahr: 50% Rabatt
  2. Jahr: 25% Rabatt
  3. Jahr: 12,5% Rabatt
  4. Jahr: 6,75% Rabatt
  5. Jahr: Kein Rabatt aber man kann weiterhin mit BNB für die Gebühr zahlen

Außerdem gibt es sehr viele Pairings um BNB zu kaufen (oder zu verkaufen), beliebtere sind wohl:
BTC/BNB, LTC/BNB, ETH/BNB, NEO/BNB, ADX/BNB, IOTA/BNB und viele weitere.

24-12-2017 15-13-45

Handelskosten
Bei einem Handel zahlt man normalerweise 0,10% Gebühr an Binance, diese kann mithilfe von BNB Tokens auf 0,05% runter gesetzt werden.
Zu beachten ist auch das die Gebühr von der Coin die ihr einkauft abgezogen werden. Wenn ihr beispielweise 1 LTC kauft, dann erhaltet ihr nur 0,9 LTC. Ausnahme ist wenn ihr BNB habt, dann wird die Gebühr von eurem BNB Konto abgezogen und ihr behaltet 1 LTC.

Ganze Zahlen und Reste
Binance hat eine abstruse Restriktion, man kann teilweise nur ganze Coins (z.B. 2 ADA, 5 IOTA, etc.) verkaufen bzw. nicht weniger als eine Einheit (Bei einem Limit-Sell). Bei einigen Coins kann man nur mit 2~3 Dezimalstellen arbeiten. Das führt dazu das man viele Coins nicht mehr handeln von denen man weniger als eine Einheit besitzt und sich diese ansammeln.
24-12-2017 15-22-18

Eine volle Liste der minimalen Anforderungen findet sich hier: Binance FAQ: Trading rule

Sobald man das weiß, kann man einfach drumherum arbeiten. Und tauscht nur noch ganze Coins ein und zahlt ganze Coins ein. Außerdem sollte man unbedingt BNB nutzen für seine Gebühren, weil man sonst mit z.B. 0.9998 IOTA endet während man doch für 1 IOTA seine ETH eingetauscht hat.

Auszahlgebühren
Ein großes Manko bei Binance sind die hohen Kosten beim auszahlen:

0.01 ETH sind zum heutigen Zeitpunkt (09. Januar 2018) etwa 10€

Einzige Ausnahme bietet NEO und (Neo-)Gas, welche komplett kostenlos ausgezahlt werden können. Eine volle Auflistung der Gebühren findet man hier: https://www.binance.com/fees.html

Limit, Market oder Stop-Limit?
Im Exchange Trade View kann man zwischen diesen 3 Möglichkeiten entscheiden.
09-01-2018 22-47-13

Bei Limit kann man Menge und den Preis zu dem man an- oder verkaufen möchte einstellen, während bei Market man den derzeitigen Marktpreis nimmt. Bei einem Market-Verkauf kann man auch Mengen weniger als eine Einheit verkaufen.
Ein Stop-Limit wird ganz gut im Binance FAQ beschrieben.

Auszahlen und 2FA
Um seine Coins auszuzahlen benötigt man eine aktivierte Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA), dies kann entweder über eine App wie Google Authenticator oder Authy gemacht werden oder via SMS. Sollte man weder Smartphone noch SMS fähiges Handy besitzen, kann man alternativ noch WinAuth nutzen.
Eine Zwei-Faktor-Authentifizierung erhöht die Sicherheit des Accounts enorm und sollte sowieso gleich als erstes eingerichtet werden!

PC Client
Binance bietet nicht nur Smartphone Apps an sondern auch einen Windows Client: https://www.binance.com/clientDownloads.html

Verifizieren
Anders als bei vielen andere Exchanges, kann man auf Binance bis zu Coins im Wert von 2 BTC alle 24 Stunden auszahlen, ohne sich verifizieren zu müssen.

FAQ
Für weitere Fragen lohnt auch ein Blick in den offizielle Binance Support Bereich: FAQ – Binance

Referrals
Abschließend möchte ich noch darauf hinweisen das Binance ein Referral Programm hat und möchte einige Links posten um anderen zu helfen. Wer möchte, kann seinen eigenen Link auch hinzufügen:
@Eddy: https://www.binance.com/?ref=10235190